Luigi – die Erste vergisst man nie…

Luigi, klein und kompakt in verführerischem Rot kamst du 2007 daher. Wir haben zusammen unseren ersten Cappuccino kreiert, zu Zeiten in denen man Cappuccino durchaus noch mit Pulver anrührte, aber davon wollten wir zwei nichts wissen. Du wecktest mich zu jeder Zeit mit schwarzer dunkler flüssiger Liebe auch an den müdesten Tagen. Dein lauter Singsang [… mehr]

Posted in Hinter der Theke | Leave a comment

Morgenstunde

Kreuzberg, die erste Stunde im Morgengrauen…Kreuzberg… hier hängt schon in der ersten frühen Stunde ein Hauch von Cannabis in der Luft. Touris täglich neugierig und mit erwartungsvollem Blick, Studenten, Künstler, Familien, Neu-Berliner, Polizisten die so tun als würden sie den Görli sichern, festgewachsene Nicht-Mehr-Ganz-Neuberliner und eben die waschechten Berliner, hier gibt es sie alle, ein [… mehr]

Posted in Hinter der Theke | Leave a comment

Ist heißes, klares Wasser wirklich kostenlos?

Es verspricht einer dieser Tage zu werden, geschäftig oder stressig, denn bereits 15 Minuten vor unserer eigentlichen Öffnungszeit, morgens 8h in Kreuzberg, haben sich zwei Kundinnen auf der Eingangsstufe des Cutie Pies niedergelassen und scharren dort unruhig mit den Füßen. Während ich drinnen noch die letzten Brötchen schmiere und daran denken muss, noch die Bänke [… mehr]

Posted in Hinter der Theke | Leave a comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.