Mitarbeiteranweisung: Foto-Tomaten-Love-Story

Aus der Kategorie, wie läuft es eigentlich hinter der Theke ab, bevor es hinter die Theke geht?

 

Wenn wir uns auf die Suche nach einem neuen Cutie machen, so zählt natürlich der erste Eindruck, das erste Gespräch und danach folgt unmittelbar der „Tomaten-Schneide-Test“!

Hierbei zählt nicht nur der richtige hygienische Umgang mit dem Lebensmittel, sondern auch die motorischen und natürlich leckeren Fähigkeiten der Bewerber werden ausgiebig getestet.

– Kann der/die Bewerber/in mit einem Messer umgehen?

– Schafft er/sie es die Tomate gleichmäßig zu schneiden, ohne sie zu zerquetschen oder sonst wie zu malträtieren?

– Und zuletzt, bleibt der Griepsch draußen!?!

NO GRIEPSCH @ CUTIE PIE!!!

Als Hilfe bekommt der entsprechende Bewerber folgende Hinweise: „Nehmt dazu ein Messer mit Zacken, Wellen, mit Profil. Wir wollen die Tomate mit einem glatten Messer ja nicht erdrücken, zerdetschen oder gar erdolchen.“.

Schafft ein Bewerber es durch einen dieser krassesten Einstellungstest ever, so ist er/sie zu 99% als neues Cutie herzlich willkommen!

…wir suchen immer mal wieder ein neues Cutie im Team, solltest du dich also bei uns bewerben, so nutze doch diesen Vorteil und trainiere deine tomatenhaften Fähigkeiten & Ja! Es ist schon irgendwie ernst gemeint… 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.